Ausgesuchte Markenqualität
Persönliche Beratung 05731-2451624

Boxspringbett mit Motor und elektrischer Verstellung

Boxspringbetten mit Motor – komfortabel und gesund

Ein Boxspringbett mit integriertem Motor bietet einen noch höheren Komfort als ein herkömmliches Boxspringbett. Bei solch einem Modell lässt sich meist sowohl das Kopfteil als auch das Fußteil verstellen. Die Form der Matratze ist daher veränderbar und kann an die jeweilige Situation angepasst werden.

Wozu das Kopf- oder das Fußteil schräg stellen?

Eine Schrägstellung des Kopfteils erleichtert es, im Bett zu lesen oder zu fernsehen. Sie ersetzt die Verwendung weiterer Kissen, die nach einer gewissen Zeit häufig zu Schmerzen im Nacken führen. Die erste Tasse Kaffee oder vielleicht sogar das ganze Frühstück lässt sich mit schräg gestelltem Kopfteil ebenfalls bequem im Bett einnehmen.

Die Beine hin und wieder hochzulegen, wird von vielen Medizinern empfohlen. Durch eine kleine Pause lassen sich unter anderem müde und schwere Beine erfrischen. Das Hochlegen der Beine entlastet darüber hinaus die Wirbelsäule. Ein Boxspringbett mit verstellbarem Kopf- und Fußteil ist daher nicht nur bequem, sondern hat auch einen positiven Effekt auf den gesamten Organismus.

Weitere Vorteile eines Boxspringbetts mit elektrischem Motor

Ein Boxspringbett mit Motor erleichtert darüber hinaus das Aufstehen. Stellen Sie das Kopfteil in die maximale Schräge, benötigen Sie kaum noch Kraft, um Ihren Oberkörper komplett aufzurichten und die Beine aus dem Bett gleiten zu lassen. Ebenfalls einfacher ist der Einstieg bei einem leicht schräg gestellten Kopfteil. Vor allem ältere Menschen, die unabhängig bleiben möchten, schätzen deshalb den Komfort eines Betts mit integriertem Motor.

Auch bei der häuslichen Pflege von Angehörigen kommen häufig motorbetriebene Boxspringbetten zum Einsatz. Sie sind für die Pflegebedürftigen bequemer und stellen für die pflegenden Angehörigen eine Hilfe dar, denn die Verstellmöglichkeiten erleichtern viele Tätigkeiten wie das Waschen und Füttern. Von einigen Anbietern werden sie deshalb auch als Pflegebetten bezeichnet.

Einzel- und Doppelbetten mit Motor – bei Furnster in einer großen Auswahl

Überzeugen Sie die vielen Vorteile eines Boxspringbetts mit Motor, finden Sie bei Furnster Einzel- und Doppelbetten. Bei den Doppelbetten ist der Topper grundsätzlich in der Mitte geteilt. Dadurch lassen sich die beiden Matratzen unabhängig voneinander einstellen. Möchten Sie noch ein wenig lesen und Ihr Partner beziehungsweise Ihre Partnerin lieber schlafen, ist dies mit einem geteilten Topper daher kein Problem.

Boxspringbetten mit Motor – die verschiedenen Modelle

Sowohl die Einzel- als auch die Doppelbetten bekommen Sie in vielen schönen Designs und mit unterschiedlichen Bezügen. Viele sind sogar in mehreren Farben verfügbar, sodass es leicht ist, ein Boxspringbett zu finden, das mit der Schlafzimmereinrichtung harmoniert. Wählen Sie außerdem zwischen Modellen mit einer Kabelfernbedienung und einer Funkfernbedienung. Letztere lässt sich an jeder beliebigen Stelle platzieren und ist deshalb möglicherweise bei einem Pflegebett die bessere Lösung. Grundsätzlich ist aber auch eine Kabelfernbedienung eine gute Wahl. Sie wird meist an einer Seite des Betts aufgehängt und ist dadurch stets griffbereit.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.